FFT Proudly Presents „Trias“ – Herzergreifende Leidenschaft von Figur, Bewegung und Klang

Trias: Elisa Marschall und Darwin Diaz von Oliver Eltinger. Trias: Elisa Marschall und Darwin Diaz von Oliver Eltinger.[/caption] „Trias“ ist eine zauberhafte und grandiose Umsetzung von Schlemmers „Triadischen Balletts“, in der die Avantgardkunst des Bauhauses mit den Spiel von geometrischen Figuren im freien Raum und den Spiel der Farben (Rot, Blau, Gelb) zum Ausdruck kommt. Folgeaufführungen sind im Sommer am Tanzhaus NRW in Düsseldorf geplant. Theater der Klänge: „Trias“, nach Oskar Schlemmer |Theater im Depot Dortmund |7. und 8.2.2015 | 20 und 18 Uhr | Tickets auf gut Glück: ticket@theaterimdepot.de oder an der Abendkasse| Eintritt: VVK 13€/ 8€ erm.| AK.: 15€/ 10€ erm.]]>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen